Herzlich willkommen

.

Anfertigung für das Landesmuseum für Klosterkultur

Ein besonderer Auftrag

Das bundesweit einzige Landesmuseum für Klosterkultur in Dahlheim hat uns beauftragt, die Gewandung einer Begine anzufertigen.

Die Reaktion auf das Ergebnis unserer Arbeit an der Begine vom Landesmuseum für Klosterkultur:

"(...) ich möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken; die Gewandung der Begine ist bei uns eingetroffen. Sie gefällt uns sehr und wird unsere Sonderausstellung "Heiter bis göttlich - Die Kultur des Spiels im Kloster" sehr bereichern. Ich danke Ihnen für die gute Zusammenarbeit und wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute!"

Herzliche Grüße aus Dalheim
i.A.
Stefanie Schnietz M.A.
Wissenschaftliche Referentin

Stiftung Kloster Dalheim
LWL - Landesmuseum für Klosterkultur

Vom 1. Juni bis 3. November 2013 zeigte die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur die Kultur der Klöster in bisher kaum bekannter Weise: als Kultur des Spiels.
mehr


Die Onolzbacherin ist kompetente Autodidaktin in Sachen Gewandungen alter Epochen.

Das Archäologische Landesmuseum in Brandenburg an der Havel hat der "Onolzbacherin" eine hohe Qualität und historische Authentizität Ihrer maßgeschneiderten Gewandungen bescheinigt.

Seit vielen Jahren ist sie die „Gewandmeisterin“ der „Münzer von Rothenburg ob der Tauber“ und hat diese historische Gruppe aus dem Jahr um 1631 fast komplett eingekleidet und Gewandungen nach alten Vorlagen maßgeschneidert.

Darüber hinaus hat sie auch für andere Projekte dieser Gruppe Gewandungen gefertigt. Und wenn es sein muss, gern auch mal ein tolles Hochzeitskleid.

Aber auch schon vorher entstanden viele Gewandungen für ihre Familie und Bekannte. Diese Werke aus früheren Zeiten können Sie anschauen auf dieser Homepage.

Nun können Sie bei der „Onolzbacherin“ Gewandungen nicht nur ausleihen, sondern maßgeschneidert nach historischen Vorbildern ganz speziell für sich persönlich anfertigen lassen. Ganz wie Sie wollen. Wir haben die passende Gewandung

- für Männer
-
für Frauen
-
für Mädchen
-
für Knaben.

Einfach ideal für die ganze Familie.

Nur ein kleiner Ausschnitt des großen Fundus an historischen Gewandungen.

Diese Homepage füllen wir derzeit mit Inhalt und Fotos. Bleiben Sie gespannt und besuchen uns in den kommenden Tagen wieder.

Gerne können Sie uns aber jetzt schon mit uns in Kontakt treten.
Klicken Sie einfach hier.

Mit freundlichem Gruß
"Die Onolzbacherin"
Eva-Marie Ehnes

20068 Zugriffe seit Juni 2010